M-Tac Tasche Medizinisch Klein Vertikal Elite

New product

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 4 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 4 points die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 0,80 €.


44,23 € tax incl.

Auf meine Wunschliste

More info

Dieses Produkt ist eine innovative Lösung von M-Tac in der Kategorie medizinischer Taschen.

Es besteht aus zwei Teilen: der Haupttasche und einem internen Erste-Hilfe-Set-Organizer nach dem IFAK-Modell (individuelles Erste-Hilfe-Set) mit vertikaler Entnahmemethode. Die äußere Tasche besteht aus Cordura 500D - einem strapazierfähigen Material, das beständig gegen Abrieb und hohe Belastungen ist. Die inneren Seitenwände bestehen aus elastischem Nylon, wodurch die Tasche ihre Form behält. Ein zusätzliches Befestigungselement ist ein Riemen, der es ermöglicht, das Erste-Hilfe-Set sicher zu halten, auch bei aktiven Bewegungen. Befestigung an Ausrüstung mittels des MOLLE-Interfaces, hergestellt mit Laser-Cut-Technologie. Der innere Organizer besteht ebenfalls aus Cordura 500D. Er ist mit einer Klappe ausgestattet, die an der äußeren Tasche befestigt wird und sowohl als Befestigungselement dient als auch ein schnelles Entfernen des Erste-Hilfe-Sets ermöglicht. Schließt ähnlich wie ein Federmäppchen mit Klettverschluss. Im Erste-Hilfe-Set befinden sich drei Fächer und zweistufige elastische Bänder zur Aufbewahrung von Medikamenten. Das durchdachte Design ermöglicht es, alle notwendigen medizinischen Geräte zu verstauen. Die Klappe des Organizers und das MOLLE-Interface der Tasche bestehen aus dem innovativen Cordura Squadron-Material. Die M-Tac Medical Pouch, Vertical, Small Elite wird zu einem unverzichtbaren Element der modernen Ausrüstung aller Armeeangehörigen.

Material:-Cordura 500D
-Cordura Squadron
Größe:15 х 8 х 8.

Cordura

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften wird Cordura weit verbreitet in taktischer Ausrüstung für das Militär, die Strafverfolgung und Spezialeinheiten eingesetzt. Es wird hauptsächlich in Materialien mit einer linearen Dichte von 1000d und 500d verwendet. Die lineare Dichte ist das Verhältnis zwischen dem Gewicht des Stoffs und seiner Länge. Sie wird in Denier gemessen. Diese Maßeinheit wird hauptsächlich für Nylonstoffe verwendet. Je höher der Index, desto dichter und schwerer ist der Stoff. Die physikalischen und technischen Eigenschaften von CORDURA 1000D sind sehr hoch, es hat eine sehr hohe Bruchlast von etwa 3000 N und eine Reißlast von etwa 150 N. Die Abriebfestigkeit beträgt mehr als 50000 Zyklen. Es wird für Kleidung, Taschen und Taschen verwendet. Produkte aus CORDURA werden Zeit und Entfernung standhalten. CORDURA steht für Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Stil. In Bezug auf Langlebigkeit ist es konkurrenzlos.