M-Tac Sprint Fleece Sweatshirt Polartec

New product

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 8 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 8 points die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 1,60 €.


87,51 € tax incl.

Auf meine Wunschliste

More info

M-Tac's Sprint Fleece Polartec ist ein stilvolles und praktisches Kapuzen-Raglan, das Leichtigkeit und Komfort im täglichen Gebrauch bietet.

Hergestellt aus hochwertigem Polartec® 200 Series Fleece. Dieses Material ist langlebig und angenehm auf der Haut, speichert Wärme gut und bildet keine Knötchen. Das Raglan hat einen YKK-Reißverschluss. Der hohe Kragen der Kapuze schützt zuverlässig vor Kälte und Wind. Die Raglanärmel sind speziell für Komfort und Bewegungsfreiheit geschnitten. Flache Nähte garantieren Komfort und verursachen keine Reizungen. Dieser Schnitt hilft, eine ungewöhnliche Schulterform zu erreichen, was zu einer stilvollen, abgerundeten Silhouette führt.

Polartec


Polartec® 200 ist weich und fast gewichtslos und hat ausgezeichnete thermische Isoliereigenschaften. Im Gegensatz zu Naturfasern speichert es keine Feuchtigkeit, sondern transportiert überschüssige Feuchtigkeit vom Körper weg und sorgt für Komfort. In Bezug auf thermische Eigenschaften ist Polartec 200 pro 1 Gramm Material doppelt so groß wie Schafwolle und mehr als dreimal so groß wie Baumwolle. Die Polartec 200 Stücke können alleine oder als zusätzliche Schicht unter winddichter Kleidung getragen werden.

YKK

Das Unternehmen YKK ist ein Weltmarktführer in der Verschlussproduktion. Es produziert 90% aller Verschlüsse in 71 Fabriken weltweit. Dies ist eine Gruppe japanischer Unternehmen, deren Warenzeichen vor fast 70 Jahren registriert wurde. YKK wird aus dem Japanischen als "Yoshidas Fabrik" übersetzt - so hieß der Gründer des Unternehmens, der in den 1930er Jahren die Produktion von Verschlüssen für Kleidung eröffnete. Der Erfolg wurde durch die Zusammenarbeit mit führenden Bekleidungsmarken und die Anwendung besonders strenger Qualitätsstandards erreicht. Außerdem wurde die Maschine zur Herstellung hochwertiger Verschlüsse sehr lange Zeit streng geheim gehalten. Dies half dem Unternehmen, seine Hauptkonkurrenten schnell zu überholen.